Das Neinhorn (Rezension)

❧ Dienstag, 19. Mai 2020 0 Kommentare

Titel: Das NEINhorn 
Autor: Marc-Uwe Kling 
Verlag: Carlsen 
Preis: 13,00 Euro
Einband: Hardcover 
Seitenanzahl: 48
Reihe: /

Klappentext
Im Herzwald kommt ein schnickeldischnuckeliges Einhorn zur Welt. Alle sind lilalieb zu ihm und füttern es ständig mit gezuckertem Glücksklee, aber das Tierchen benimmt sich trotzdem ganz und gar nicht einhornmäßig! Es sagt einfach immer Nein, sodass seine Familie es bals nur noch NEINhorn nennt.

Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus. Es trifft einen Waschbären, der nicht zuhören will, einen Hund, dem echt alles schnuppe ist, und eine Prinzessin, die immer Widerwortw gibt. Die vier sind ein ziemlich gutes Team. Denn sogar bockig sein macht zusammen viel mehr Spaß! 

Deine letzte Nachricht. Für immer. (Rezension)

❧ Sonntag, 17. Mai 2020 0 Kommentare

Titel: Deine letzte Nachricht. Für immer. 
Autor: Emily Trunko 
Verlag: Loewe 
Preis: 14,95 Euro
Einband: Hardcover 
Seitenanzahl: 224

Klappentext
Die letzten Worte, die wir von einem geliebten Menschen erhalten, gehören zu den Erinnerungen, die uns am meisten aufwühlen.

Nach "Ich wollte nur, dass du noch weißt..."erscheint nun auch die Internetsensation "The Last Massage Received" der jungen Amerikanerin Emily Trunko als Geschenkbuch. Diese Sammlung vereint die emotionalsten Textnachrichten des Tumblr-Blogs, wunderschön gestaltet durch zahlreiche Illustrationen und modernes Handlettering. Ein ganz besonderes Jugendbuch, das zu Herzen geht und lange nachhallt.

In ihrem Tumblr-Blog "The Last Message Received" veröffentlicht die 16-jährige Emily Trunko die letzten Nachrichten von geliebten Menschen und deren bewegenden Hintergrundgeschichten: die allerletzten Zeilen vor einer Trennung, einem Abschied oder dem Tod. Diese Texte berühren die Seele. Sie machen nachdenklich, aber geben auch Hoffnung. Und sie erinnern daran, den Menschen, die uns wichtig sind, jeden Tag unsere Liebe zu zeigen. 

Was fehlt, wenn ich verschwunden bin (Rezension)

❧ Samstag, 9. Mai 2020 2 Kommentare

Titel: Was fehlt, wenn ich verschwunden bin 
Autor: Lilly Lindner 
Verlag: Fischer
Preis: 7,99 Euro
Einband: Taschenbuch 
Seitenanzahl: 400
Reihe: /

Klappentext
April ist fort. Seit Wochen kämpft sie in einer Klinik gegen ihre Magersucht an. Und seit Wochen antwortet sie nicht auf die Briefe, die ihre Schwester Phoebe ihr schreibt. Wann wird April endlich wieder nach Hause kommen? Warum antwortet sie ihr nicht? Phoebe hat tausend Fragen. Doch ihre Eltern schweigen hilflos und geben Phoebe keine Möglichkeit, zu begreifen, was ihrer Schwester fehlt. Aber sie verstehet, wie unendlich traurig April ist. Und so schreibt sie ihr Briefe. Wort für Wort in die Stille hinein, die April hinterlassen hat. 

Rotkäppchen und der Hipster-Wolf (Rezension)

❧ Freitag, 1. Mai 2020 0 Kommentare

Titel: Rotkäppchen und der Hipster-Wolf 
Autor: Nina MacKay 
Preis: 14,90 Euro
Einband: Softcover 
Seitenanzahl: 380
Reihe: 1/4

Klappentext
Im Märchenwald ist die Hölle los. Alle Happy Ends wurden gestohlen! Cinderella, Schneewittchen und Co. beschließen, ihre verschwundenen Prinzen zu retten, wozu sogleich eine “Verhöre-und-Töte”-Liste der Verdächtigen erstellt wird:

1. Wölfe töten 
2. Hexen töten
3. böse Stiefmütter töten (wobei das oft mit Punkt 2 einhergeht)
4. böse Feen töten 

Nur Red findet die Idee äußerst schwachsinnig. Doch dann taucht ein gutaussehender Hipster auf, der mehr über die verschwundenen Prinzen zu wissen scheint. Schnell stellt sich heraus, dass Everton eigentlich ein Werwolf ist und auf der Liste der durch die Prinzessinnen bedrohten Arten steht. Red bleiben plötzlich nur sieben Tage, um die Prinzen zu finden, bevor sie Ever ausliefern muss. Doch warum will gerade er eigentlich die Happy Ends zurückbringen? Benutzt er Red nur für seine eigenen Zwecke? Sicher ist jedoch: In Reds Leben nimmt ab sofort die Zahl der Hipsterwitze wahnwitzige Ausmaße an, sehr zum Leidwesen von Ever ...

Alice im Wunderland (TAG)

❧ Sonntag, 10. November 2019 4 Kommentare

Hallo! Wie schön, dass du meinen Post liest! Ich bin im Internet auf einen >>Alice im Wunderland<< TAG gestoßen und da ich ich die Geschichte so gerne mag, ist das doch ein guter Grund mitzumachen!