Alice im Wunderland (TAG)

❧ Sonntag, 10. November 2019 4 Kommentare

Hallo! Wie schön, dass du meinen Post liest! Ich bin im Internet auf einen >>Alice im Wunderland<< TAG gestoßen und da ich ich die Geschichte so gerne mag, ist das doch ein guter Grund mitzumachen! 

Der verrückte Hutmacher: Hat dich ein Buch total verwirrt oder mit einem unbefriedigend offenen Ende zurückgelassen?
''Der Sommer, in dem die Zeit stehen blieb'' hat mich sehr verwirrt. Mir war die komplette Handlung leider zu weit hergeholt. 

Das weiße Kaninchen: Lesestil - Lieber schnell oder langsam mit Genuss?
Das kommt bei mir immer ganz auf das Buch an und ob ich generell Lust habe zu lesen. Manchmal lese ich ein Buch innerhalb von zwei Tagen und manchmal innerhalb von zwei Wochen oder mehr. 

Die Grinsekatze: Gibt es ein Buch in dem du dich total geirrt hast?
In dem Buch ''Solange wir lügen'' habe ich mich ziemlich geirrt, weil ich mit dem Ende beziehungsweise mit der Auflösung so nie im Leben gerechnet habe. Da war ich während dem Lesen auf einer ganzen falschen Fährte.

Iss mich, trink mich: Lieber dicke oder dünne Bücher?
Das ist mir eigentlich nicht so wichtig, weil es mir vor allen Dingen auf den Inhalt ankommt. Aber ein gesundes Mittelmaß finde ich meistens am besten.

Die Herzkönigin: Lieber Helden oder Anti-Helden?
Lieber Helden, aber ich finde die Anti-Helden sind oft auch sehr spannende Charaktere. 

Wunderland: Lieber Fantasywelten oder die reale Welt?
Mir ist eigentlich Beides recht, aber ich glaube, ich tendiere doch eher zu den Fantasywelten. 

Der Jabberwocky: Kannst du laut lesen oder lieber leise?
Lieber leise, weil wenn ich laut lese, bekomme ich oft die Handlung gar nicht mit, weil ich so darauf konzentriert bin fehlerfrei und mit Betonung zu lesen.

Tweedledee und Tweedledum: Wenn du zwei oder mehr Bücher liest, gibst du einem dem Vorzug?
Ja, ich habe schon öfters zwei Bücher gleichzeitig angefangen, aber ich schaffe es dann doch nur ein Buch zu Ende zu lesen, bevor ich mich dem anderen widme. 

Pool of Tears: Gibt es ein Buch, das dich schockiert oder zum Weinen gebracht hat?
Definitiv mehr als nur ein Buch! Zum Beispiel ''Ein ganzes halbes Jahr'', ''Das Schicksal ist ein mieser Verräter'', ''Der Klang der Hoffnung''...

Das waren schon alle Fragen, bist du auch ein Fan von >>Alice im Wunderland<<? :-)

Alles Liebe
Tessa

Kommentare:

  1. Hallo Tessa,

    interessanter Tag. :D

    Ich muss sagen, ich bin ein heimlicher Fan von Anti-Helden. xD Oder Charakteren, die sich im Graubereich zwischen Gut und Böse bewegen. :D
    Haha, ich kenn das Problem mit dem laut lesen, ich krieg dabei auch rein gar nichts mit manchmal. ^^

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! :-)
      Ich finde ohne Anti-Helden wären viele Bücher nur halb so gut, aber in der Regel bin ich auf der Seite der Helden. :-D

      Oh ja oder wenn jemand anders vorliest, bekomme ich oft auch nur die Hälfte mit. xD

      Löschen
    2. DAS ist tatsächlich der Grund, warum ich auch keine Hörbücher höre. xD

      Löschen
    3. Ich kaufe mir wirklich nie die Hörbuch Version, weil ich ganz genau weiß, dass ich sowieso nicht zuhören würde. Vielleicht würde ich es schaffen drei Minuten aufmerksam zu bleiben. :D

      Löschen

Danke! Ich freue mich sehr über deinen Kommentar!

Bitte beachten! Wenn ihr meinen Blog lest und kommentiert, ist es nicht komplett ausgeschlossen, dass dadurch Benutzerspezifische Daten gespeichert werden können. Danke für euer Verständnis!