Rezension: Mystische Mächte

❧ Freitag, 30. Dezember 2016 0 Kommentare



Titel: Mystische Mächte: Bitter & Sweet
Autor: Linea Harris
Verlag: Piper ivi
Preis: 12,99€
Einband: Broschiert
Seiten: 384
Reihe: Teil 1



Klappentext

Jillian wünscht sich nichts sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein – leider ohne Erfolg. An ihrem 17. Geburtstag erfährt sie von ihrer Tante, dass sich ihre seltsamen Fähigkeiten auf ihre Abstammung als Hexe zurückführen lassen. Kurz darauf findet sie sich in einer Welt wieder, in der Vampire, Werwölfe und Dämonen keine Fantasiegespinste mehr darstellen, und muss sich in der vollkommen neuartigen Umgebung der Winterfold Akademie zurechtfinden. Doch selbst unter Hexen ist Jillian keineswegs so normal, wie sie anfangs gehofft hatte. Glücklicherweise lernt sie zum ersten Mal in ihrem Leben Freunde kennen, die ihr zur Seite stehen, als sie sich zu allem Übel auch noch unglücklich verliebt. Doch alles ändert sich, als es in der Umgebung zu vermehrten Dämonenangriffen kommt ...


Meine Meinung

Die Geschichte erinnert mich an Fantasybücher, die ich schon gelesen habe und viele Elemente kamen mir bekannt vor. Das hat mich aber nicht gestört, weil die Geschichte trotzdem eigenständig war und neue Ideen von der Autorin eingeflossen sind.

Den Schreibstil von der Autorin Linea Harris mochte ich sehr gerne, da er sehr flüssig und fesselnd war. Ich fand das Buch von der ersten bis zur letzten Seite spannend und es gab immer wieder überraschende Wendungen, sodass nie Langeweile aufkam.

Jillian war mir als Protagonistin sehr sympathisch und mir hat gefallen, dass sie sich im Laufe der Handlung verändert hat und mutiger wurde. Jillians Freunde, die an ihrer Seite waren, mochte ich wegen ihrer mutigen und freundlichen Art auch gerne.

Die Liebesgeschichte zwischen Jillian und Ryan hat mir gut gefallen, da sie in ihrer Beziehung Hindernisse überwinden müssen, aber das Drama mit Jillians Lehrer hätte ich nicht unbedingt gebraucht.

Am Ende haben sich die Ereignisse nochmal überschlagen und einige Fragen sind offen geblieben. Deswegen freue ich mich umso mehr auf den zweiten Band.


Fazit

''Mystische Mächte'' ist ein cooles Fantasybuch mit heldenhaften Charakteren, tollem Schreibstil und einer großen Portion Spannung!

★★★★★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen