Rezension: Mystische Mächte

❧ Freitag, 30. Dezember 2016 0 Kommentare



Titel: Mystische Mächte: Bitter & Sweet
Autor: Linea Harris
Verlag: Piper ivi
Preis: 12,99€
Einband: Broschiert
Seiten: 384
Reihe: Teil 1



Klappentext

Jillian wünscht sich nichts sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein – leider ohne Erfolg. An ihrem 17. Geburtstag erfährt sie von ihrer Tante, dass sich ihre seltsamen Fähigkeiten auf ihre Abstammung als Hexe zurückführen lassen. Kurz darauf findet sie sich in einer Welt wieder, in der Vampire, Werwölfe und Dämonen keine Fantasiegespinste mehr darstellen, und muss sich in der vollkommen neuartigen Umgebung der Winterfold Akademie zurechtfinden. Doch selbst unter Hexen ist Jillian keineswegs so normal, wie sie anfangs gehofft hatte. Glücklicherweise lernt sie zum ersten Mal in ihrem Leben Freunde kennen, die ihr zur Seite stehen, als sie sich zu allem Übel auch noch unglücklich verliebt. Doch alles ändert sich, als es in der Umgebung zu vermehrten Dämonenangriffen kommt ...

Märchenchallenge 2017

❧ Dienstag, 27. Dezember 2016 2 Kommentare

Hallo ihr Lieben!
Ich hoffe ihr hattet ein wundervolles Weihnachtsfest und dass das Christkind euch ein paar Bücher gebracht hat! Meine Neuzugänge zeige ich euch im nächsten Post, weil ich zuerst noch ein bisschen Eigenwerbung für die Märchenchallenge mache, die ich mit der lieben Lisa veranstalte.

Kiss me in New York (Rezension)

❧ Samstag, 10. Dezember 2016 2 Kommentare

Titel: Kiss me in New York
Autor: Catherine Rider
Verlag: cbt
Preis: 12,99 Euro
Einband: Broschiert
Seitenanzahl: 288
Reihe: /
Klappentext

Heiligabend, JFK-Flughafen, New York. Charlotte ist gerade wieder solo. Nach einem Auslandsjahr wurde sie von ihrem amerikanischen Boyfriend abserviert und will nun nichts mehr, als in den Schoß der Familie nach London zurückzukehren. Dann wird ihr Flug verschoben und Charlotte ein Hotel-Gutschein in die Hand gedrückt. Geht es noch schlimmer? Ja, geht es: Anthony will seine Freundin vom Flughafen abholen, doch die macht dort kurzerhand vor aller Augen mit ihm Schluss. Da hat Hardcore-Optimistin Charlotte eine Idee: Wieso verbringen sie und Anthony nicht gemeinsam mit ihrem neuen Ratgeber: Wie man in zehn Schritten über seinen Ex hinwegkommt den Heiligabend? Doch aus unbeschwertem Spiel wird bald romantischer Ernst.

Märchenchallenge 2017

❧ Sonntag, 4. Dezember 2016 14 Kommentare

Hallo ihr Lieben!
Das ist ein ganz besonderer Post, denn ich stelle euch unsere Märchenchallenge vor, die ich mit der lieben Lisa veranstalte!
 

Buchige Weihnachtswunschliste (Tag)

❧ Samstag, 3. Dezember 2016 2 Kommentare

Hallo ihr Lieben!
Die liebe Lisa hat mich zu ihrem TAG für die Weihnachtszeit nominiert und ich mache natürlich mit!
Fragen
1. Wie würde dein Traum-Weihnachtsbaum aussehen?
2. Welche 5 Buchcharaktere sollen am Weihnachtsabend bei dir sein?
3. Welche 10 Bücher sollen unter dem Baum liegen?
4. Welche 5 Funko Pops wünschst du dir zu Weihnachten?
5. Wo machst du einen gemütlichen Schneespaziergang?
6. Was wünschst du dir zu Weihnachten, dass man nicht kaufen kann?
7. Wie sieht dein perfektes Weihnachtsessen aus?
8. Welche 5 Autoren sollen mit dir feiern?
9. Welche 3 Weihnachtslieder laufen an Heiligabend bei dir rauf und runter?
10. Welcher Buchcharakter soll dich unter dem Mistelzweig küssen?

Das Juwel - Die Gabe (Rezension)

❧ Donnerstag, 1. Dezember 2016 8 Kommentare

Titel: Das Juwel - Die Gabe
Autor: Amy Ewing
Verlag: Fischer FJB
Preis: 16,99 Euro
Einband: Hardcover
Seitenanzahl: 448
Reihe: 1
Klappentext

Violet lebt in Armut, aber sie hat
eine besondere Gabe.
Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist …

Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken.
Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen?
Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel.