October Challenge

❧ Samstag, 29. Oktober 2016 2 Kommentare

Hallo ihr Lieben!
Der Oktober ist fast vorbei und das heißt meine October Challenge auch, aber nur fast.
Kalter Wind: Ein Buch, dessen Handlung im Herbst stattfindet
Da musste ich selbst ein bisschen überlegen, aber schließlich habe ich doch ein Buch in meinem Regal gefunden, dessen Handlung im Herbst spielt und zwar
Klappentext

Romantik pur hatte sie geplant – eine Woche Paris bei ihrem chéri Alain. Doch angekommen in der Stadt der Liebe, muss die sechzehnjährige Emma feststellen, dass Alains »Emma« inzwischen »Chloé« heißt und sie selbst nun dumm dasteht: ohne Bleibe, ohne Kohle, aber mit gnadenlos gebrochenem Herzen. Ähnlich down ist Vincent, dem kurz vor der romantischen Parisreise die Freundin abhandengekommen ist, und den Emma zufällig in einem Bistro trifft. Zwei Cafés au lait später schließen die beiden Verlassenen einen Pakt: Sich NIE wieder so heftig zu verlieben. Und nehmen sich vor, trotz allem diese alberne Stadt der Verliebten unsicher zu machen, allerdings auf ihre Art. Paris für Entliebte – mit Chillen auf Parkbänken, Karussellfahren auf alten Jahrmärkten, stöbern in schrägen Kostümläden. Doch ob das klappt: sich in der Stadt der Liebe NICHT zu verlieben?

Hier kommt ihr zu meiner Rezension. Ich liebe die Jugendbücher von Adriana Popescu und hoffe, dass sie noch viele schreiben wird!

Liebste Grüße
Tessa

Die Teilnehmerinnen: Lara, Lisa, Lona und Maria

Kommentare:

  1. Das Buch möchte ich auch noch gerne lesen, aber ein so heftig Liebeangeschnulztes Buch passt gerade GAR nicht zu meiner Stimmung :D

    Ich weiß gar nicht, welche meiner Bücher im Herbst spielen :/

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist schon schnulzig, aber wenn du wieder in Stimmung bist für solche Liebesgeschichten, solltest du es unbedingt lesen! :)

      Ich musste auch suchen, aber letztendlich habe ich sogar mehrere Bücher gefunden, deren Handlungen im Herbst spielen. Du findest bestimmt auch eins! ^^

      Löschen