Love letters to a book

❧ Freitag, 1. April 2016 2 Kommentare

Hallo ihr Lieben!

Pünktlich zum ersten April kommt heute mein Liebesbrief an mein Highlight-Buch aus dem Monat März. Gerne dürft ihr an meiner Aktion Love letters to a book teilnehmen. :)

Trotz Magendarmgrippe und Praktikum habe ich im März sechs Bücher gelesen und alle sechs Bücher haben von mir auch fünf Sterne bekommen, deswegen fällt es mir auch schwer mich für ein Buch zu entscheiden. (Zu meiner Monatsstatistik)

Obwohl ich die Silber-Trilogie und die Lux-Reihe liebe, schreibe ich diesem Buch einen Liebesbrief:


Jeden Tag erwählt Chalid, der grausame Herrscher von Chorasan, ein Mädchen. Jeden Abend nimmt er sie zur Frau. Jeden Morgen lässt er sie hinrichten. Bis Shahrzad auftaucht, die eine, die um jeden Preis überleben will. Sie stehen auf verschiedenen Seiten und könnten unterschiedlicher nicht sein ... Und doch werden sie magisch voneinander angezogen ...

Liebes Buch Zorn und Morgenröte,
deine Geschichte basiert auf einer außergewöhnlichen Idee und hat etwas Märchenhaftes an sich. Du bist eine Wundertüte in der sich alles befindet, was ein perfektes Buch eben braucht: Spannung, Romantik, ganz viele Emotionen, tolle Charaktere und einen flüssigen und bildlichen Schreibstil. Auch an schönen Zitaten hast du nicht gespart. Am Ende hast du es dann nochmal besonders spannend gemacht und ich freue mich darauf zu erfahren, wie deine Geschichte weitergeht.
Deine Tessa

Kommentare:

  1. Eine tolle Post-Idee hast du da :)
    Und eine noch viel bravere Katze... :D Meine würde definitiv nicht so süß liegen bleiben bis ich ein Foto gemacht habe, sondern vorher schon das Weite suchen.

    Liebe Grüße Tessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja mein Oscar stört sich überhaupt nicht daran :-)

      Löschen